Nachrichten

    Tarifabschluss steht!

    Deutsche Post AG

    Tarifabschluss steht!

    Magazin bewegen (03/2018)
    bewegen (03/2018) ver.di bewegen (03/2018)

     
    Nachdem die ver.di-Mitglieder bei der Mitgliederbefragung vom 12. März bis 6. April mit deutlicher Mehrheit für die Annahme des von der Deutschen Post AG am 28. Februar gemachten Tarifangebotes gestimmt haben, hat die ver.di-Konzerntarifkommission dem Angebot am 10. April zugestimmt. Damit ist der Tarifvertrag in Kraft.

    Das von ver.di angenommene Angebothatte die Deutsche Post AG in der vierten Verhandlungsrunde gemacht. Zuvor hatten am 22. und 23. Februar bundesweit rund 3000 ver.di-Mitglieder bei Warnstreikaktionen Druck gemacht. Denn die Deutsche Post AG hatte sich in den Verhandlungsrunden zunächst geweigert, für das Jahr 2018 überhaupt eine lineare Entgelterhöhung anzubieten. Die Warnstreiks haben gezeigt, dass sich die Beschäftigten nicht mit einer Nullrunde abspeisen lassen und der nun geltende Tarifabschluss sieht für das Jahr 2018 eine lineare Erhöhung der Entgelte von drei Prozent zum 1. Oktober 2018 vor. [...]

     
    Themen in dieser Ausgabe:
    Nach der Mitgliederbefragung: Tarifabschluss bei der Deutschen Post AG steht! +++ Steiniger Weg zu fairen Arbeitsbedingungen auf Europas Straßen +++ BAG-Urteil zur betrieblichen Altersversorgung +++ Workshop zu Digitalisierung und Postnetz